Warum die Dienstleistung eines Immobilienmaklers wichtig ist?

Es bietet viele Vorteile, die Dienstleistung eines Immobilienmaklers in Anspruch zu nehmen.

Marktkenntnis

Der Immobilientreuhänder (Makler) kennt den Markt und hat vorgemerkte Kunden an der Hand, die für Ihre Immobilie als Käufer in Frage kommen könnten.

Erspart Zeit und Aufwand

Der Immobilienmakler erspart Ihnen viel Zeit und Aufwand, da er die Arbeit erledigt, die Sie als Privatverkäufer in Ihrer wohlverdienten Freizeit erledigen müssten (Unterlagen ausheben, Vermarktungskonzept erstellen, inserieren, Besichtigungstermine durchführen, etc.).

Bietet Sicherheit

Der Immobilientreuhänder (Makler) bringt Sicherheit für Abgeber und Interessenten, weil er eine umfassende berufliche und fachspezifische Ausbildung absolvieren muss und vor allem für seine Beratungsleistung haftet. Das wiederum bewirkt Sicherheit und minimiert rechtliche Konsequenzen.

Der Immobilienmakler ist mit einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung ausgestattet. Wer also seine Dienste in Anspruch nimmt ist daher – und darin liegt ein entscheidender Unterschied zum bloßen “Privatgeschäft” – ausreichend vermögensrechtlich abgesichert.

Engagement für beide Seiten

Der Immobilienmakler ist beiden Vertragsparteien verpflichtet (Doppelmakler) und wird sich um ein bestmögliches Ergebnis für beide Parteien bemühen.

Professioneller Begleiter

Ihr Makler ist der professionelle Begleiter bei wirtschaftlich extrem wichtigen Entscheidungen. Für spezielle Fragen kann er auf ein weitläufiges Netzwerk zurückgreifen um die passende Lösung für Sie zu finden.

Nachstehend finden Sie einige Links, die Ihnen weitere, wichtige Informationen bieten.

Nebenkosten bei Kaufverträgen, Nebenkosten bei Hypothekardarlehen, Energieausweis, Grundlagen der Maklerprovision, Informationspflichten gegenüber Verbrauchern, Rücktrittsrechte, steuerliche Auswirkungen bei Veräußerung.

  Mehr Informationen

Nebenkosten bei Mietverträgen, Nebenkosten bei Pachtverträgen, Nebenkosten bei der Vermittlung von Baurechten, Energieausweis, Grundlagen der Maklerprovision, Informationspflichten gegenüber Verbrauchern, Rücktrittsrechte

  Mehr Informationen

Widerrufsbelehrung und Rücktrittsrechte bei Fernabsatz- und Außergeschäftsraum-Verträgen (FAGG)

  Mehr Informationen

Maklervereinbarung mit einem Interessenten

Mehr Informationen

Gewerbeordnung §117 – Immobilientreuhänder (Bauträger, Immobilienmakler, Immobilienverwalter)

  Mehr Informationen

Gesamte Rechtsvorschrift für Maklergesetz

  Mehr Informationen

Gesamte Rechtsvorschrift für Standes- und Ausübungsregeln für Immobilienmakler

  Mehr Informationen

Verträge über die Miete von Wohnräumen, die ab dem 11.11.2017 abgeschlossen wurden, sind generell von der Gebühr befreit.

 

Mehr Information